05.05.2018 Maibowle

Nachdem die Kampagne 2017 / 2018 schon einige Zeit vorüber ist, wurde es etwas ruhiger im oder um das Leben des DNC. Aus diesem Grund wollen wir euch nochmal an den Termin unserer Maibowle am Samstag den 5. Mai 2018 ab 16:00 Uhr im Vereinsheim erinnern. Es war die letzten Jahre immer sehr schön sich auch außerhalb der Kampagne mal zu treffen, sich auszutauschen und über Neuigkeiten zu berichten. Nicht zu vergessen die Weitergabe des Wanderblumenstraußes! Wie immer ist für Essen und Trinken gesorgt. Um das Fest zu finanzieren, lassen wir wie in den vergangenen Jahren den Hut rumgehen.
Für die Aktiven des DNC wollen wir an diesem Tag unsere neuen Vereinsjacken vorstellen und auch die Anprobe hierfür vornehmen. Ein kompletter Satz Jacken wird in allen Größen vorhanden sein. Die Selbstbeteiligung kann je nach Menge der Jacken zwischen 35 und 50 Euro liegen, den Rest bekommen wir gesponsert. Wir bitten um Rückmeldung bis zum 30.04.2018 wer kommt, damit wir besser planen können. Das DNC-Präsidium.



21.02.2018 Meckersitzung

Auf der Meckersitzung am 21.02.2018 wurden bereits die Weichen für die anstehende Kampagne 2018 / 2019 gestellt. Alle Termine und weiteren Informationen findet ihr dann hier.



13.02.2018 Baden-Oos

 

Bei Kaiserwetter starteten wir beim Umzug in Oos mit der Nummer 11. Das frühe Treffen im Vereinsheim war notwendig, da einige Gesichter doch noch etwas Regeneration vom Vortag benötigten. Dank einem hervorragend eingespieltem Schminkteam waren dann aber alle auf den Punkt gestylt. Auf den Zug konnten wir uns bei Thomas „Schorsch“ Jäger einstimmen und beim Abstecher zur Narrenzunft wurde bereits eine Idee für die kommende Kampagne geboren.  Hier die Bilder (mehr …)



12.02.2018 Bühlertal

 

Erfahrene Wetterdeuter hatten bereits morgens darauf hingewiesen, dass fantastisches Umzugswetter sein wird. Allerdings kann es bei den Narren der Bergstaaten immer mal sein, dass es einen kurzen Wetterumschwung gibt. Also haben wir uns von dem einen Graupelschauer nicht abschrecken lassen. Der mit beinahe 90 Wägen sehr lange Zug zeichnet sich jährlich durch die aus einem weiten Einzugsgebiet kommenden Gruppen aus. Aus diesem Grund kann man immer wieder neue Gruppen in Bühlertal entdecken. Zum Abschluss des Tages wurde dann bei Mayers und Kuhns noch der 60. Geburtstag von Pit gefeiert. Fazit: Ein schöner Tag und ein langer Abend. Hier ein paar Bilder  (mehr …)



11.02.2018 Umzug Kartung

 

Trotz winterlichen Temperaturen und einem frostigen Wind zog es eine große Abordnung des DNC an die Umzugsstrecke in Kartung. Wie am Tag zuvor waren es fast 90 Gruppen und Wägen, die den närrischen Lindwurm bildeten. Mit viel Spaß und bester Laune feierte der DNC, trotz manch vorabendlicher Anstrengungen, die vorbeiziehenden Gruppen. Der Abschluss mit einer leckeren Suppe war wieder in der vertrauten Narhalla bei Jägers.
An dieser Stelle noch einen redaktionelle Tipp an alle Damen: Wenn sich eine Hexengruppe mit Unmengen an Konfetti nähert ist es durchaus ratsam nicht nur den Sektbecher gegen Papierschnipsel zu sichern, sondern auch wenn es schwer fällt, den Mund zuzumachen – vor allem wenn man in der ersten Reihe steht. Hier die Bilder (mehr …)



10.02.2018 Umzug Weitenung

 

Grundsätzlich sind wir immer mit einer großen Delegation beim „Widdenunger Umzug“ vertreten, doch in diese Jahr haben einige geschwächelt. War aber kein Problem, die Anwesenden haben unsere Farben ganz wunderbar vertreten und waren mit viel Spaß bei der Sache. Mit annähernd 90 Gruppen zeigte sich ein abwechslungsreicher und attraktiver Umzug, bei dem leider nur etwas Musik fehlte und damit die Stimmung zu kurz kam. Das anschließende Suppenessen fand in den närrischen Hallen bei Schickingers statt. Da nicht zu viel der leckeren Suppe übrig bleiben sollte, achtete Uli peinlich genau und mit aller Konsequenz darauf, dass nicht zu viele Bratwürste gegessen wurden. Hier ein paar Bilder.  (mehr …)



08.02.2018 SchmuDo

 

Der Hochtag der Narren wurde auch bei uns kräftig gefeiert. Pünktlich irgendwann vor neun Uhr folgten wir gerne der Einladung von Andrea und Jürgen Austen, bei denen wir uns für den anstrengenden Tag einstimmen konnten. Anschließend trennten sich die Delegationen wie gehabt zur Schulbefreiung bzw. zur Rathausstürmung. Zum närrischen Beisammensein bei frischen Temperaturen, ging es dann zunächst unterhalb der Baustelle am Leopoldsplatz weiter. Wärmer wurde es beim Empfang der Sparkasse Baden-Baden Gaggenau und selbstredend seid über 30 Jahren im Café Hofmann wo die Delegation von Tom Schütze sehr gut versorgt wurde. (mehr …)



Ehrungen 2018


In dieser Kampagne konnten wiederum verdiente Aktive des DNC geehrt werden. Uli Schickinger erhielt aus den Händen von Peter Grässel den Festkomiteeorden für ihr jahrelanges Engagement beim DNC und bei der BV insbesondere als Stütze Ihres Mannes während seiner Präsidentschaft.

Maria-Katharina Seckler bekam für ihre 2 Jährige aktive Mitgliedschaft den Kinderorden in Bronze und Helene Hund den Kinderorden in Gold für ihre 6 Jährige aktive Mitgliedschaft. Beide sind begeisterte Tänzerinen in unserem DNC Kinderballett.



|